MCO –
Ölkühler

Kurzspezifikation der Standardausführung

  • Leistungsbereich: 1-100 kW
  • Kühlung und Heizen von Öl
  • universell einsetzbar in Hydrauliköl-, Getriebeöl-, Motoröl- und Schmierölkreisläufen
  • potentialfreie Sammelstörmeldung
  • Temperaturregelung: fest und differenzgeführt
  • Luft- und wassergekühlte Verflüssiger
  • Bedienung: digitaler Regler mit LED-Anzeige, mehrsprachig
  • CE-konform
  • automatische Leistungsanpassung
 

MCO –
Ölkühler

Kurzspezifikation der Standardausführung

  • Leistungsbereich: 1-100 kW
  • Kühlung und Heizen von Öl
  • universell einsetzbar in Hydrauliköl-, Getriebeöl-, Motoröl- und Schmierölkreisläufen
  • potentialfreie Sammelstörmeldung
  • Temperaturregelung: fest und differenzgeführt
  • Luft- und wassergekühlte Verflüssiger
  • Bedienung: digitaler Regler mit LED-Anzeige, mehrsprachig
  • CE-konform
  • automatische Leistungsanpassung
 
Haosch Logo
 

MCO –
Ölkühler

Ölkühler werden für die Kühlung von Spindeln, Getrieben, Schmiersystemen und Hydrauliksystemen (hydraulische Antriebe) verwendet. Die nachhaltigen Lösungen von Haosch-Ölkühlern zeichnen sich bei Maschinen- und Prozesskühlung aus. Durch ein konstant gehaltenes Temperaturniveau gewährleisten sie eine hohe Präzision der Maschine. Die modernsten Komponenten halten die Lärmbelastung wie z. B. durch Pumpen, Kompressoren oder Lüfter auf einem niedrigen Niveau.
Haosch-Ölkühler verhindern z. B. Abweichungen der Spindel, Temperaturerhöhung sensibler Bauteile wie Getriebe und Spindel oder andere negative Wärmeeinflüsse in der Maschine. Sie tragen zur Stabilität der Maschine sowie zur längeren Lebensdauer der Komponenten bei.
[Bild MCO nicht vorhanden]

Die kompakte Bauweise der Haosch-Ölkühler ermöglicht eine platzsparende Aufstellung. Da der Ölkühler die Wärmemengen abführen kann, garantiert er hohe Geschwindigkeit, hohe Genauigkeit und hohe Zuverlässigkeit der Werkzeugmaschinen.
 
 
Haosch Logo
 

MCO –
Ölkühler

Ölkühler werden für die Kühlung von Spindeln, Getrieben, Schmiersystemen und Hydrauliksystemen (hydraulische Antriebe) verwendet. Die nachhaltigen Lösungen von Haosch-Ölkühlern zeichnen sich bei Maschinen- und Prozesskühlung aus. Durch ein konstant gehaltenes Temperaturniveau gewährleisten sie eine hohe Präzision der Maschine. Die modernsten Komponenten halten die Lärmbelastung wie z. B. durch Pumpen, Kompressoren oder Lüfter auf einem niedrigen Niveau.
Haosch-Ölkühler verhindern z. B. Abweichungen der Spindel, Temperaturerhöhung sensibler Bauteile wie Getriebe und Spindel oder andere negative Wärmeeinflüsse in der Maschine. Sie tragen zur Stabilität der Maschine sowie zur längeren Lebensdauer der Komponenten bei.
[Bild MCO nicht vorhanden]

Die kompakte Bauweise der Haosch-Ölkühler ermöglicht eine platzsparende Aufstellung. Da der Ölkühler die Wärmemengen abführen kann, garantiert er hohe Geschwindigkeit, hohe Genauigkeit und hohe Zuverlässigkeit der Werkzeugmaschinen.